Silvan hefti Vertrag

In Uncategorized il

Doch Hefti hatte bald eine Vertragsverlängerung ausgelöst und entschied sich, für die kommende Saison in St. Gallen zu bleiben. Vielleicht sollten die Weißen erwägen, ihr Interesse an der Schweizer U-21-Star im Januar zu überdenken. Leeds behält Hefti jedoch hoffentlich immer noch im Auge. Der 21-Jährige war in dieser Saison bisher in guter Form für St. Gallen. Mit Rechtsverteidiger hat er die Mannschaft für jede Minute der Schweizer Super League als Kapitän aufgestellt, so dass sich St. Gallen als Überraschungs-Titelanwärter positioniert. Sie haben ihre letzten vier Spiele gewonnen und liegen hinter den ewigen Favoriten FC Basel und Young Boys auf dem dritten Platz. Leeds wechselte weiter und verpflichtete Ben White auf Leihbasis von Brighton und er hat sich als großer Erfolg erwiesen. Leeds hat liam Cooper kürzlich für sechs Wochen verloren, was erneut zeigt, wie kurz sie an Optionen auf der Center-Back-Position sind.